» Leben nach dem Tod, Tod und Leben danach

Gibt es ein Leben nach dem Tod?

  • Veröffentlicht am 6 April 2013

Ja, es gibt ein Leben nach dem Tod! Dafür gibt es in der Bibel unzählige Schriftstellen und Beweise. Der Prediger beschreibt es in Kapitel 3, Vers 11, so: Er hat alles schön gemacht zu seiner Zeit, auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt; nur dass der Mensch nicht ergründen kann das Werk, das Gott tut, weder Anfang noch Ende.

Im Folgenden gibt dieser Artikel verschiedene Bibelstellen wieder, die zeigen, dass es ein Leben nach dem Tod, im Jenseits, gibt.

„Da sprach Marta zu Jesus: Herr, wärst du hier gewesen, mein Bruder wäre nicht gestorben. Aber auch jetzt weiß ich: Was du bittest von Gott, das wird dir Gott geben. Jesus spricht zu ihr: Dein Bruder wird auferstehen. Marta spricht zu ihm: Ich weiß wohl, dass er auferstehen wird – bei der Auferstehung am Jüngsten Tage. Jesus spricht zu ihr: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt; und wer da lebt und glaubt an mich, der wird nimmermehr sterben. Glaubst du das? Sie spricht zu ihm: Ja, Herr, ich glaube, dass du der Christus bist, der Sohn Gottes, der in die Welt gekommen ist.“

Bei dieser Begebenheit, die in Johannes 11,21-27 geschrieben steht, macht Jesus selbst deutlich, dass es ganz sicher ein Leben nach dem Tod gibt.

Johannes wollte, dass wir wissen, dass es ein Leben nach dem Tod gibt und schreibt deshalb in 1. Johannes 3,14: „Wir wissen, dass wir aus dem Tod in das Leben gekommen sind; denn wir lieben die Brüder. Wer nicht liebt, der bleibt im Tod.“

Der Tod – eine Tür ins Jenseits

„Unser Leben währet siebzig Jahre, und wenn’s hoch kommt, so sind’s achtzig Jahre, und was daran köstlich scheint, ist doch nur vergebliche Mühe; denn es fährt schnell dahin, als flögen wir davon.“ Psalm 90,10.

Nach einer kurzen Zeit auf der Erde, endet das Leben eines Menschen mit dem physischen Tod des äußeren Menschen, dem Körper. Der Tod ist jedoch für den inneren Menschen, die Seele und den Geist des Menschen, die Tür von der sichtbaren in die unsichtbare Welt – das Jenseits.

„[…] Denn was sichtbar ist, das ist zeitlich; was aber unsichtbar ist, das ist ewig.“ 2. Korinther 4,18. Diese unsichtbare Welt im Jenseits ist eine ewige Welt, in welcher der innere Mensch ewig weiterlebt.

Was kommt nach dem Tod?

Denn wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi, damit jeder seinen Lohn empfange für das, was er getan hat bei Lebzeiten, es sei gut oder böse.“ 2. Kor. 5,10

 „Und ich sah die Toten, Groß und Klein, stehen vor dem Thron, und Bücher wurden aufgetan. Und ein andres Buch wurde aufgetan, welches ist das Buch des Lebens. Und die Toten wurden gerichtet nach dem, was in den Büchern geschrieben steht, nach ihren Werken. Und das Meer gab die Toten heraus, die darin waren, und der Tod und sein Reich gaben die Toten heraus, die darin waren; und sie wurden gerichtet, ein jeder nach seinen Werken.“ Offenbarung 20,12-13

Nach dem Tod kommt ein Gericht, in dem alle Menschen vor Gott gerichtet werden, die sich zu ihrer Lebzeit nicht selbst gerichtet haben (1. Korinther 11,31). Spätestens jetzt wird alles offenbar, was man getan hat – es sei gut oder böse. Dann wird auch der Tod und das Totenreich in den Abgrund geworfen – ein Zeichen dafür, dass in alle Ewigkeit niemand tot ist und auch niemand mehr sterben wird.

Im Gericht entscheidet sich, wo man seine Ewigkeit verbringen wird – auf der neuen Erde oder in der Hölle, dem feurigen Pfuhl: „Und fürchtet euch nicht vor denen, die den Leib töten, doch die Seele nicht töten können; fürchtet euch aber viel mehr vor dem, der Leib und Seele verderben kann in der Hölle.“ Matthäus 12,28.

Denke daran, liebe Leserin und lieber Leser, dass du selbst wählst, wo du deine Ewigkeit verbringen wirst. Wie entscheidest du dich?

Lies hier mehr darüber, was nach dem Tod kommt.


Weitere Artikel zum Thema:

Home - Jesus-Glauben.de
			
				.wishlist_table .add_to_cart, a.add_to_wishlist.button.alt { border-radius: 16px; -moz-border-radius: 16px; -webkit-border-radius: 16px; }			
		










{
Home - Jesus-Glauben.de .wishlist_table .add_to_cart, a.add_to_wishlist.button.alt { border-radius: 16px; -moz-border-radius: 16px; -webkit-border-radius: 16px; } {"@context":"https:\/\/schema.org","@type":"WebSite","@id":"#website","url":"https:\/\/jesus-glauben.de\/","name":"Jesus-Glauben.de","potentialAction":{"@type":"SearchAction","target":"https:\/\/jesus-glauben.de\/?s={search_term_string}","query-input":"required name=search_term_string"}} #rs-demo-id {} .woocommerce form .form-row .required { visibility: visible; } .woocommerce-checkout .shop_table { background-color: #eeeeee; } p.woocommerce-shipping-destination { display: none; } /** Google Analytics Opt Out Custom CSS **/.gaoop {color: #ffffff; line-height: 2; position: fixed; bottom: 0; left: 0; width: 100%; -webkit-box-shadow: 0 4px 15px rgba(0, 0, 0, 0.4); -moz-box-shadow: 0 4px 15px rgba(0, 0, 0, 0.4); box-shadow: 0 4px 15px rgba(0, 0, 0, 0.4); background-color: #0E90D2; padding: 0; margin: 0; } .gaoop a {color: #67C2F0; text-decoration: none; } .gaoop a:hover {color: #ffffff; text-decoration: underline; } .gaoop-info-icon {position: relative; margin: 0; padding: 0; text-align: center; vertical-align: top; display: inline-block; width: 5%; } .gaoop-close-icon {position: relative; opacity: 0.5; ms-filter: "progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha(Opacity=50)"; filter: alpha(opacity=50); -moz-opacity: 0.5; -khtml-opacity: 0.5; margin: 0; padding: 0; text-align: center; vertical-align: top; display: inline-block; width: 5%; } .gaoop-close-icon:hover {z-index: 1; opacity: 1; ms-filter: "progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha(Opacity=100)"; filter: alpha(opacity=100); -moz-opacity: 1; -khtml-opacity: 1; } .gaoop_closed .gaoop-opt-out-link, .gaoop_closed .gaoop-close-icon {display: none; } .gaoop_closed {width: 55px; right: 0; left: auto; opacity: 0.5; ms-filter: "progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha(Opacity=50)"; filter: alpha(opacity=50); -moz-opacity: 0.5; -khtml-opacity: 0.5; } .gaoop_closed:hover {opacity: 1; ms-filter: "progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha(Opacity=100)"; filter: alpha(opacity=100); -moz-opacity: 1; -khtml-opacity: 1; } .gaoop_closed .gaoop-opt-out-content {display: none; } .gaoop_closed .gaoop-info-icon {width: 100%; } .gaoop-opt-out-content {display: inline-block; width: 90%; vertical-align: top; } #catapult-cookie-bar { box-sizing: border-box; max-height: 0; opacity: 0; z-index: 99999; overflow: hidden; color: #ddd; position: fixed; left: 0; top: 0; width: 100%; background-color: #464646; } #catapult-cookie-bar a { color: #ffffff; } #catapult-cookie-bar .x_close span { background-color: #ffffff; } button#catapultCookie { background:; color: #ffffff; border: 0; padding: 6px 9px; border-radius: 3px; } #catapult-cookie-bar h3 { color: #ddd; } .has-cookie-bar #catapult-cookie-bar { opacity: 1; max-height: 999px; min-height: 30px; } (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]

Lies mehr »

graan